Verlasse dich auf deines Herzens leisen Klang

Preis:12.50EURincl. MwSt.

Vom Erblühen der Seele

Gedichte


Was erwartet Sie? Das vermitteln Ihnen die nachfolgenden, auszugsweise wiedergegebenen Gedichte und Verse.


Und sei gewiß, Mein Kind: Ich Bin
Verzagt war ich, allein. Ich schrie:
Wo bist du, Gott? Ich sah dich nie,
noch hört' ich deiner Stimme Laut!
Warst du mir wirklich je vertraut?

Ich Bin es, der sich in dir regt,
der dich und deine Zweifel trägt.
Ich sage dir: Dich trügt der Schein,
noch nie, Mein Kind, warst du allein ...



Der Tod, wie ihr ihn seht ...
... Der Tod, wie ihr ihn seht, erschrickt euch arg.
Ihr habt zu eurem Feinde ihn ernannt,
doch nur, weil keiner ihn so recht erkannt,
weil ihr nicht weiter schaut als bis zum Sarg,
darin ein Leben seinen Schlußpunkt fand ...

Der Tod, wie ihr ihn seht, der macht euch blind,
und keiner lernt, was Einer euch gelehrt:
Das Leben bleibt im Tode unversehrt.
Und weil die Toten keine Toten sind,
ist eure Lehre keinen Pfennig wert.


Außerdem lesen Sie u. a.:


In mitternächtlich stiller Stunde
Ob du hier lebst oder drüben
Mein kleines Ja
Die Trauerreden sind gehalten
Der Weg zu Gott besteht aus kleinen Schritten
Die Sehnsucht ist der Schlüssel, der dich finden läßt
Die Seele führt Soll und führt Haben
Einmal angenommen, ich mach' mit ...
Ein Lied aus alten Zeiten
Ich grüße Euch, Ihr Freunde aus dem Licht
Die Ballade vom Gottsucher und dem Räuber
Für meinen Vater
Muß ich wissen, wer ich früher war?

Dazu die "kleine Serie":
Nimm dir, geliebtes Kind, für Mich ein wenig Zeit
Nimm dir, geliebtes Kind, für Mich ein wenig Zeit,
setz dich zu Mir, und laß uns überlegen.
Du mußt nichts tun. Sei einfach still, doch sei bereit;
dann kann Mein großer Geist sich in dir regen ...

unter anderem mit:
- Die Größe Meiner Liebe ist nicht zu ergründen
- Wo suchst du Mich und hast Mich nicht gefunden?
- Hast du einmal bedacht, was deines Lebens Sinn?
- Nie wird ein Schatten je aus Meiner Liebe sein
- Nur einen Weg sah Ich in Meiner Weisheit vor
- und vieles mehr.




ISBN 978-3-9806345-0-2, 124 Seiten



zum Inhalt und zur Leseprobe